Bild des Benutzers DannyB

HYSTERESE "Hysterese"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die 2.009 in Tübingingen gegründeten Hysterese kenne ich just dem Namen nach im flüchtigen Vorbeigehen der letzten Jahre, intensiver waren mir diese vier Mucker jedoch im Vorfeld nicht vertraut, trotz 4 Releases, die sie über die Jahre verstreuten. Es ist immer wieder erstaunlich bis schade (zuweilen), dass bestimmte Bands in der Masse versteckt ihr Dasein fristen, denn das, was ich vom Opener "Burning" (Track 1) vorab per Videoclip hörte, weckte mein Interesse direkt.

Bild des Benutzers DannyB

BLIND PETITION "30 Years In A Hole (1991 Rarities & Outtakes)"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Von der 1.974 gegründeten Band Blind Petition aus unserem Nachbarland Österreich habe ich bislang weder je etwas auf dem Schirm gehabt, geschweige denn auch nur einen Ton von ihnen vernommen. Umso erstaunter war ich, dass man gerade jetzt ein Neuwerk mit etwas eingestaubten Raritäten unter's zugeneigte Hard Rock/Heavy Metal Volk bringt. Immerhin lässt der Backkatalog seit 1.980 kaum Wünsche offen. Selbst auf eine Biographie in Buchform haben es Blind Petition gebracht...

Bild des Benutzers DannyB

ANTICOPS, DOOM DAY "Dark Melodies" [12" Limited Split EP]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Es ging einiges an Jahren ins Land (und brauchte leider einige Monate bei mir anzukommen), seitdem ein neues Release der Berliner Hard- und Hatecore Könige Anticops (die ers bereits in aktiven Zeiten zum Kultstatus schafften) in den Händen hielt, umso passender, dass mittels der hier vorliegenden Split EP "Dark Melodies" ein gewohnt würdiger, amtlicher Rundumschlag in Form 5 offenbar wiederentdeckter Anticops Tracks aus dem Jahr 2.012 am (Neu)Start ist.

Bild des Benutzers DannyB

TANK SHOT "Psycho Man"

Künstler/Band und Albumtitel: 

In Hannover stehen die Zeitzeichen wieder stärker auf Punk Rock, denn nicht nur die Abstürzenden Brieftauben waren kreativ im Flow, sondern auch Tank Shot, die sich zuletzt mit ihrem Debütalbum "First Strike" (*2.018) auf jeden Fall empfohlen haben. Mittlerweile können Tank Shot sogar auf weltweiten Vertrieb/Verlag des hier vorliegenden Zweitalbums verweisen, das sowohl in Europa, in den USA, sowie in Asien erhältlich ist. Hierzulande kann sich der/die geneigte Vinyljäger/-in & Sammler/-in die in schicken himmelblau gehaltene Vinyl (übrigens auf 500 Stk.

Bild des Benutzers DannyB

MOZZKOPP "Tadel"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wer die Magdeburger Mette Nenschen (*die sich nach 10 Jahre Bestehen aufgelöst haben) noch kennt oder zumindest schon mal gehört hat, wird vielleicht auch Mozzkopp mögen lernen, zumal Mette Nenschen Frontkehle Max auch bei Mozzkopp am Mikro zu hören ist. Vom Stil her erklären Mozzkopp sich auf ihrer Facebook-Site selbst mit "Mozzkopp ist eine Kapelle dessen Wurzeln im Crossover liegen.

Bild des Benutzers DannyB

PRIMAL AGE "Masked Enemy"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die Franzosen Primal Age dürften einigen Hard- & Metalcore'lern keine Unbekannten mehr sein, zumal sie in der Vergangenheit, die bis ins Gründungsjahr 1.993(!) zurückreicht, über 700(!) Shows in Europa, sowie Mexiko, Japan und Brasilien gespielt haben. Dabei haben sie sich die Bühnen mit Bands wie Napalm Death, Converge, All Out War, Caliban, Madball, Earth Crisis u. v. m. geteilt, inkl. diverser Festivals. 

Bild des Benutzers DannyB

PLIZZKEN "...And Their Paradise Is Full Of Snakes"

Künstler/Band und Albumtitel: 

"Wir wollen energiegeladenen Rock`n`Roll mit dem heutigen Sound spielen. Keine Retro-Produktion. Authentisch und in der Gegenwart, genau wie wir leben." - mit dieser Aussage stell(t)en Plizzken die Weichen für ihr Debüt vor. Im Zuge der eher spärlichen Grundinfos, werden kindheitliche Vorprägungen "...von Bands wie The Who, Small Faces, Beatles, Beach Boys, der frühe David Bowie, Sweet." angeführt, die später von "Sham 69, The Clash, Sex Pistols, Misfits, 7 Seconds, Billy Idol usw." komplettiert wurden. Dass hier u. a.

Bild des Benutzers DannyB

BOOM DOX "Dead Nation"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Hinter dem 2.017 vermutlich in Griechenland angestammten Projekt Boom Dox steht zwar eine vierköpfige Band, hauptsächlich sind es jedoch Nickal (git.; *ex- Overgarven; Wild Souls) und der aus der Hip Hop Szene stammende DJ AK47 a.k.a. Mr. Sharp (voc.), die lt. Beiinfo endlos viele Nächte gejammt und getrunken haben, um zusammen mit den hinzu-rekrutierten Dino George (dr.; *Nightrage) und Dr.V (bass) ihre Debütscheibe auszuformen.

Bild des Benutzers DannyB

THE BLOODSTRINGS "A Part" [10" Vinyl EP]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Da habe ich ganz offenbar in meiner Zeit als ich in Aachen lebte eine Band verpasst, die in dieser Zeit als ich dort lebte bereits drei Releases draußen hatte, mir jedoch leider in jenen Tagen und Monaten schaderweise nie unterkamen. Irgendwann später stolperte ich mal irgendwann eher dem Zufall (oder doch dem Algorithmus?) geschuldet per nächtlicher YouTube-Mucke-Discovery-Session über The Bloodstrings, die sich bereits 2.009 formiert haben und offenbar einen ähnlichen Weg (auch musikalisch) wie z. B. Kitty In a Casket gegangen zu sein scheinen.

Bild des Benutzers DannyB

BLISTERHEAD "The Stormy Sea"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Von den offenbar seit 2.001-, also auch schon seit 20 Jahren aktiven Schweden von Blisterhead hört und liest man in diesen Tage, dank deren erst fünften Fulll Length Releases "The Stormy Sea" per Headline-Stolpersteine so einiges. Mit anderen Worten, man nimmt Blisterhead wahr und schämt sich anfangs fast ein wenig diese Jungs noch nicht gehört/wahrgenommen zu haben, geschweige denn sie zu kennen, trotz einer Split Veröffentlichung im Jahr 2.004 mit den kultigen Voice Of A Generation. Das alles soll-, muss- und wird sich nun mit dem gerade erst erschienenen Album "The Stormy Sea" ändern.

Seiten