Metal

Bild des Benutzers DannyB

BLUE RUIN "Green River Thriller"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Es macht sich äußerst positiv bemerkbar, dass es weltweit einen regelrechten Zuwachs an Frauen in diversen Musikgenres zu verzeichnen gibt, vor allem auch auf den Stilfeldern gitarrenorientierter Mucken. Die 2.014 gegründeten Blue Ruin von einer neuseeländischen Nordinsel (genauer gesagt aus Auckland), die allerdings auch in München und Udine (*Italien) verteilt leben, sind ein gutes Beispiel für diese Entwicklung. Letztlich ist es egal, ob männlich oder weiblich, denn wenn die Mucke nicht viel zu bieten hat bzw.

Bild des Benutzers DannyB

DIE DORKS "Der Arsch auf deinem Plattenteller"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Seit "Urlaub in der BRD" (*2.016) ist echt viel in diesem Land passiert, das den Dorks aus dem Unterleib Bayerns jede Menge Futter/Stoff für neues Material mitgegeben hat. Zwischendurch gab es hier und da mal kleine Netzhappen der Bajuwaren/-in. Dieses Land bzw,. Europa, die Welt haben sich in den letzten zwei Jahren wahnsinnige ins Extrem fiktiv-routierender Sägeblätter gestürzt, wie ein kolleltiver Rausch lebensmüder Egoisten mit Hang zum Narzissmus.

Bild des Benutzers DannyB

ETERNITY MAGAZIN, #23 [Underground Music Zine]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Was für eine Herzensfreude nach satten 12 Jahren nun doch noch einmal ein gedrucktes Eternity Mag in den Händen halten zu können/zu dürfen. Damit schließt sich ein persönlicher Kreis in Sachen Review-schreiberischer Dinge, schließlich hat beim Eternity Magazin (quasi parallel mit dem Fatal Underground Fanzine) einst alles angefangen, was Interviews, Liveberichte und Reviews meinerseits angeht. Da rattert das Erinnerungskarussell auf Höchstrotation und spuckt mal so nebenbei z. B.

Bild des Benutzers DannyB

V.A., Compendium Of Metal, Vol. 10

Künstler/Band und Albumtitel: 

Mit der "Vol. 10" Ausgabe ihrer hauseigenen Compilationreihe gehen Metal On Metal Records auf den Schrottplatz und zerlegen stilecht sämtliche Karren, die noch abzugreifen sind. Mit im Gepäck haben die Italiener/-in wieder einen unterschiedlich ausgelegten Stilmix aus "kennt man" und "oh, die kannte ich noch nicht", natürlich weiterhin mit gloablem Anstrich. Dieses Mal durften die Pfozheimer OUTRAGE (https://www.facebook.com/OutragePforzheim/) eröffnen, die seit 1.983(!) ihre Kreise ziehen.

Bild des Benutzers DannyB

V.A., Compendium Of Metal, Vol. 9

Künstler/Band und Albumtitel: 

Die "Compendium Of Metal" Compilation aus dem (italienischen) Hause von Metal On Metal Records gehört seit vielen Jahren zum jährlichen Compilation(s) Highlight in Sachen Metal zweier enthusiastisch-empathischer Metalfans, die sich immer wieder den Arsch aufreißen, um den Geist alter Mixtapes in neuer Form wiederzubeleben und in zeitgemäßer Digitalform auf CD zu bannen. Immer wieder schaffen es Jowita und Ehemann Simone neue Bands unterzubringen, die man entweder nur den Namen nach mal irgendwo gehört hat oder die einem sogar total neu sind.

Seiten