Deathcore

Bild des Benutzers DannyB

DON'T TRY THIS "Wireless Slaves" [Deluxe Edition]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wenn man schon beim Bandnamen an den allseits bekannten Hinweis diverser Wrestling Verbände denkt (*"Don't try this at home or at school."), kann man quasi selbstredend davon ausgehen, dass das im Juni 2.012 gegründete 5 Pack Don't Try This aus dem beschaulichen Dessau, wo auch mein geschätzter Freund und Kollege Leo vom Fatal Underground homebasend in die Tastatur hackt, keine Softkost fährt. 

Bild des Benutzers DannyB

ASHES OF A LIFETIME "Lorem Ipsum"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Gute 3 Jahre sind seit der vierten Release (der EP "Green"; 2.013) vergangen, via der ich Ashes Of A Lifetime kennenlernte. Auch bei Ashes Of A Lifetime stand das Line Up Karussell nicht still, im Gegenteil, von einem fast vollständigen Line Up Wechsel ist in der Bandinfo die Rede. Fakt ist, dass Ashes Of A Lifetime es mit diesem Album auf jeden Fall philosophischer angehen. 

Bild des Benutzers DannyB

NEUROTIC NOVEMBER "Fighting Words"

Künstler/Band und Albumtitel: 

Tatort Florida, USA. Vortönend erzählt das Infosheet zu diesem Zweitwerk aus dem Hause Neurotic November (wat ein geiler Bandname?!) mit grossen Worten etwas von Brutalität und Catchiness, mörderischen Breaks, Hip Hop, Samples und Deathcore. Wow, das ist ja mal 'ne ungewöhnlich fette Ansage, ob man dem standhalten kann, wird sich im Albumverlauf zeigen. 

Bild des Benutzers DannyB

TORTURE PIT, Torture Pit [Remastered Re-Release]

Künstler/Band und Albumtitel: 

Ich drehe am Zeitrad und komme zurück in die Zeit zwischen 2.008-2.009 als Torture Pit ihr erstoffizielles kleines, feines Debütscheibchen herausbrachten und den Putz von meinen heimischen Wände klopften und meine Eindrücke zum Tetrisspiel mutieren ließen. Bei Torture Pit lief es schon damals irgendwie "anders". Eingetretene, üblich-gängige Pfade? Wieso, wenn es auch andere Wege gibt?! Man drehte bandintern immer wieder munter am Lineupkarussell, so dass einem als Betrachter von aussen schon leicht die Klarsicht abhanden kam.

Bild des Benutzers DannyB

THE HIRSCH EFFEKT, Holon: Agnosie

Künstler/Band und Albumtitel: 

Wieder einmal eine Band, deren Namen man schon mal irgendwo, irgendwann vernommen hat, aber mehr als dieser leicht sperrig-ungewöhnliche Name nicht viel im Erinnerungszentrum hängenblieb. Irgendwie (warum auch immer?!) hatte ich irgendwas mit "Electro" im hintersten Winkel der Assoziation abgespeichert. Ob mein Hirn da etwas neben sich stand oder ob daran Wahres wäre, würde nun im Zuge dieses brandneuen The Hirsch Effekt Albums beantwortet. 

Seiten